Der Hochleistungs-Werkstoff SUMFOAM

Highlights

  • Thermoplastisches Polymer als Ausgangsmaterial
  • Offenzellige, flexibel modifizierbare Nanostruktur (0,05 – 1 µm)
  • Hohe thermische Dämmleistung (𝜆) < 23 mW/mK
  • Dichte in Abhängigkeit der Porengröße zwischen 50 – 100 g/l
  • Hohe Druckstabilität > 0,7 Mpa
  • Hohe Absorptionsfähigkeit > 7 kg/kg (bspw. Öl)
  • BET Oberfläche > 100 m²/g
  • Extrem hydrophobe Oberfläche
  • Temperaturbeständigkeiten bis zu 80 °C
  • Kostengünstiger und skalierbarer Aufschäumprozess des Polymers mit CO₂
  • Formflexible Gestaltung (Granulat, Pulver, Platten)
  • Zu 100% mit klimafreundlichem CO₂ geschäumt

Die innovative SUMTEQ®-Technologie ermöglicht erstmalig eine praktikable, skalierbare und effiziente Herstellung von Polymer-Nanoschäumen, an denen insbesondere aufgrund der hervorragenden Dämmeigenschaften ein enormes wirtschaftliches, gesellschaftliches und politisches Interesse besteht.

Unser Ziel ist es die SUMTEQ®-Technologie sowie SUMFOAM gemeinsam mit Partnern der Industrie zur Marktreife zu bringen und im Markt erfolgreich zu etablieren.

SUMFOAM - Eigenschaften

services-image
Effizient
Durch die sehr geringe Wärmeleitfähigkeit von SUMFOAM ergibt sich eine deutliche Energieeinsparung und eine damit verbundene Schonung wertvoller Ressourcen.
services-image
Schlank
Aufgrund er gesteigerten Effizienz kann SUMFOAM platzsparend eingesetzt werden, wodurch ein deutlicher Gewinn an Nutzvolumen entsteht.
services-image
Stabil
Die Nanostrukturierung von SUMFOAM bietet eine enorme mechanische Stabilität bei geringem Gewicht, die den Einsatz als langlebiges, tragendes Element ermöglicht.
services-image
Nachhaltig
SUMFOAM wird ausschließlich mit klimafreundlichem CO₂ geschäumt, und bietet darüber hinaus eine 100%ige recyclingfähigkeit.
services-image
Vielseitig
Die innovative Technologie erlaubt ein hohes Maß an Formflexibilität. Zusätzlich ist SUMFOAM staubfrei und einfach zu bearbeiten.

SUMFOAM - Technologie

SUMFOAM ist ein innovativer Polymer-Nanoschaum und das erste geschäumte Polymermaterial mit einer homogenen Nanostruktur, das sich in einem industriellen Prozess herstellen lässt.

Der Durchmesser der Schaumporen liegt im submikrozellularen Bereich und besteht zu über 90 % aus Luft. Die Schaumporen von unter 200 Nanometer sind kleiner als die winzigsten Bakterien. Dies bedeutet, dass ein Liter Schaum eine Oberfläche von mehr als 10 Fußballfeldern hat. Die Porenanzahl von mehr als einer Trillion (10^18) entspricht dabei ungefähr der Anzahl aller Sandkörner an allen Stränden der Welt.

Aufgrund dieser Nanostrukturierung vereint SUMFOAM einzigartige Materialeigenschaften. Insbesondere kommt es aufgrund des Knudsen-Effekts zu einer deutlichen Verbesserung der Isolationseigenschaften, was eine signifikante Energieeinsparungen im Vergleich zu herkömmlichen Dämmstoffen ermöglicht und somit maßgeblich zur nachhaltigen Ressourcenschonung beiträgt.

Zusätzlich zeichnet sich SUMFOAM durch eine sehr hohe mechanische Stabilität bei verhältnismäßig geringer Dichte aus, lässt sich dadurch einfach und staubfrei verarbeiten und ist zudem extrem hydrophob. Eine ausschließlich auf klimafreundlichem CO₂ basierende Schäumtechnologie und eine hohe Recyclingfähigkeit maximieren den ökologischen Nutzen von SUMFOAM.

SUMFOAM bietet somit Potenzial für gänzlich neue und nachhaltige Materiallösungen in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern.

Herkömmlicher Polymerschaum

SUMFOAM

SUMFOAM - Anwendungen

SUMFOAM vereint aufgrund der Nanostrukturierung verbesserte und einzigartige Materialeigenschaften. Insbesondere ist SUMFOAM gekennzeichnet durch eine exzellente Dämmleistung. Zusätzlich zeichnet sich das Material durch eine sehr hohe mechanische Stabilität bei verhältnismäßig geringer Dichte sowie eine extrem hohen hydrophoben Eigenschaft aus.

Dämmung

Vakuumisolationspanele (VIP)

Dämmputz

Gebäude- und Fensterfassaden

Kühlgeräte

Transport- und Kühllogistik

Verpackung

E-Mobility (Batterien)

Wir fokussieren uns auf alle relevanten Anwendungen, bei denen Temperaturunterschiede konstant gehalten werden müssen und eine effiziente, platzsparende Hochleistungs-Dämmung benötigt wird.

Dies umfasst eine Vielzahl an Anwendungen aus unterschiedlichsten Branchen- und Industriesegmenten:

  • Vakuumisolationspanelen (VIPs)
  • Dämmputz
  • Gebäude- und Fensterfassaden
  • Kühlgeräte
  • Transport- und Kühllogistik
  • Verpackung
  • E-Mobility (Batterien)

Weitere technische Anwendungen

Absorption

Coatings

Leichtbaukonstruktionen

Automotive

Sonstige technische Anwendungen

Darüber hinaus befassen wir uns kontinuierlich mit der Identifikation und Bewertung von alternativen Anwendungsmöglichkeiten für SUMFOAM:

  • Absorption
  • Coatings
  • Leichtbaukonstruktionen (Schiff, Rotorblätter)
  • Automotive
  • Aerospace
  • Sonstige technische Anwendungen